Release / Download

Klinik Seelenbrand Download (27,7 MB)

 

Inhalt

Im Hörspiel „Klinik Seelenbrand – Geschichten aus dem Krankenhaus“ trifft der Patient Karl Müller nach einem Autounfall auf seinen Zimmergenossen Gerd Schmidt. Während sich Herr Müller eher weniger mit Krankenhäusern auskennt erscheint ihm die Klinik Seelenbrand als sehr merkwürdig.

Die beiden verstehen sich schnell sehr gut. Man tauscht Erfahrungen aus und schildert nicht nur seine kleinen Problemchen mit Ärzten und Psychologen, sondern auch die mit der eigenen Frau. Denn Herr Schmidt liegt nicht umsonst im Krankenhaus: Während seine Frau, Eva Schmidt, ihm das Leben zur Hölle macht und sogar ihm nach dem Leben trachtet, hat er unlängst ein Auge auf Schwester Anna geworfen.

Das Hörspiel „Klinik Seelenbrand – Geschichten aus dem Krankenhaus“ ist eine Krankenhaus-Satire.

Produktionsteam:

Autor / Schnitt / Regie / Design: Malte „Seelenbrand“ Jesussek
Lithurgie: Stephanie Olbertz
Musik: Dennis Eggemann
Geräusche: Seelenbrand-Studios, Freesounds.org


Sprecher:

Patient Gerd Schmidt: Xilef
Patient Karl Müller: Ronald Martin Beyer
Schwester Anna: Kerstin Raphahn
Dr. Werner: Marco Jesussek
Psychiater Pfenning: Ralf »Searge« Pappers
Frau Eva Schmidt: Anne Boddin
Besucher: Helmut Jesussek
Anruferin: Stephanie Olbertz


Creative Commons Lizenzvertrag
"Klinik Seelenbrand - Geschichten aus dem Krankenhaus" von den Seelenbrand-Studios steht unter einer Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 3.0 Deutschland Lizenz.


 
 
 
 
 
 

Datenschutzerklärung
Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!